INNOVATIVE
BEFESTIGUNGSTECHNIK

Einsatz

Geeignet für Durchsteckmontage zur schnellen und sicheren Befestigung von Bauteilen an Decken oder Wänden aus Beton in geschlossenen Räumen - mit Ausnahme von Feuchträumen.

  • Geringer Bohraufwand (nur 6 mm) und leichte Schlagmontage.

, Geeignet für Durchsteckmontage zur schnellen und sicheren Befestigung von Bauteilen an Decken oder Wänden aus Beton in geschlossenen Räumen - mit Ausnahme von Feuchträumen.

  • Geringer Bohraufwand (nur 6 mm) und leichte Schlagmontage.

Montage

Geeignet für die Montage ist der Schlagdorn PN., Geeignet für die Montage ist der Schlagdorn PN.

Technische Daten

zulässige Last in der Zugzone [kN]
für Befestigungen lt. Zulassung in Beton ≥ B25
2,4
Achsabstand a ≥ [mm]
200
Randabstand ar ≥ [mm]
150
Mindestbauteildicke d [mm]
80
Bohrlochdurchmesser d0 [mm]
6
Bohrlochtiefe h0 ≥ [mm]
40
Effektive Verankerungstiefe hef ≥ [mm]
32

Der Sicherheitsbeiwert nach ETAG ist enthalten. Es gelten die Werte der genannten Zulassung in der jeweils aktuellen Ausgabe.

Material:
Stahl, galvanisch verzinkt

,

zulässige Last in der Zugzone [kN]
für Befestigungen lt. Zulassung in Beton ≥ B25
2,4
Achsabstand a ≥ [mm]
200
Randabstand ar ≥ [mm]
150
Mindestbauteildicke d [mm]
80
Bohrlochdurchmesser d0 [mm]
6
Bohrlochtiefe h0 ≥ [mm]
40
Effektive Verankerungstiefe hef ≥ [mm]
32

Der Sicherheitsbeiwert nach ETAG ist enthalten. Es gelten die Werte der genannten Zulassung in der jeweils aktuellen Ausgabe.

Material:
Stahl, galvanisch verzinkt

Zulassungen / Konformität

ETA-Zulassungsnummer: ETA-06/0259
Zugelassen in der Zugzone zur Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen in Beton.

Zulässige Last bei Brandbeanspruchung:

30 min. N(30)
= 0,8 kN
60 min. N(60)
= 0,7 kN
90 min. N(90)
= 0,6 kN
120 min. N(120)
= 0,4 kN

R30 bis R120

Achsabstand a ≥ [mm]
200
Randabstand ar ≥ [mm]
150

, ETA-Zulassungsnummer: ETA-06/0259
Zugelassen in der Zugzone zur Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen in Beton.

Zulässige Last bei Brandbeanspruchung:

30 min. N(30)
= 0,8 kN
60 min. N(60)
= 0,7 kN
90 min. N(90)
= 0,6 kN
120 min. N(120)
= 0,4 kN

R30 bis R120

Achsabstand a ≥ [mm]
200
Randabstand ar ≥ [mm]
150
TypDübel-
länge
[mm]
max. Nutzlänge
da [mm]
Bohrlochtiefe
bei Durchsteck-
montage td [mm]
G
[kg]
Verp.
[Stück]
Artikel-
Nr.
PN 27 N6 x 35395400,01100 196298