INNOVATIVE
BEFESTIGUNGSTECHNIK

Einsatz

Geeignet für Beton, Vollsteine, Lochsteine, Hohlblocksteine und Porenbeton (Gasbeton).

Lieferumfang

Dübel mit Nagel (verzinkt) vormontiert.

Montage

Der Nageldübel darf nur in Durchsteckmontage verwendet, d.h., der zu befestigende Gegenstand oder die Unterlegscheibe dürfen nicht zwischen Nagelkopf und Dübelrand angeordnet werden.

Bei Befestigung in Loch- und Hohlblocksteinen ist die Dübellänge so zu wählen, dass die vordere Speizzonenhälfte des Dübels mindestens einen Steinsteg voll erfasst. Überall dort, wo Sie wegen der engen Räumlichkeiten den Nagel nicht mit dem Hammer einschlagen können, kann als Hilfswerkzeug ein Schraubendreher mit möglichst durchgehender Klinge verwendet werden.

Technische Daten

Zulässige Lasten in kN:

Typ

Beton
B25
Voll-
ziegel
Kalk-
sandstein
ANH 5
0,35 0,25 0,20
ANH 6
0,50 0,40 0,30
ANH 8
0,60 0,50 0,40
Typø
[mm]
Länge
[mm]
Nutzlänge L
[mm]
G
[kg]
Verp.
[Stück]
Artikel-
Nr.
5 x 35535100,01100 402380
5 x 45545150,01100 402381
6 x 3563550,01100 402382
6 x 60660300,01100 402383
6 x 70670400,01100 402384
8 x 60860200,01100 402385
8 x 80880400,01100 402386
8 x 1008100600,01100 402387
8 x 1208120800,01100 402388