INNOVATIVE
BEFESTIGUNGSTECHNIK
High Corrosion Protection

Schienenkupplung SK-L HCP

Einsatz

Schienenkupplung zur Verbindung von Montageschienen. Die mehrfache Lagerung der Schiene ist sicherzustellen (Mehrfeldträger). Die Kupplung soll nicht für Verbindungen zwischen den letzten beiden Lagerstellen eingesetzt werden. In Kombination mit Montageschienen > 41/21 ist das zulässige Grenzmoment zu beachten.

Montage

Schienenkupplung auf den Schienenrücken aufsetzen und die Schienenenden mit jeweils zwei Formlockschrauben durch die Lochung der Schiene verschrauben.

Technische Daten

Max. zul. Grenzmoment/Biegung:
300 Nm
Material:
Stahl, HCP
Typpassend für
Montageschiene
Profilhöhe
hmax [mm]
Baulänge
[mm]
G
[kg]
Verp.
[Stück]
Artikel-
Nr.
SK-L41621800,3610 198971