INNOVATIVE
BEFESTIGUNGSTECHNIK
siFramo 80

Stirnadapter STA F 80/30-Q

Einsatz

Systemeigene Anbindung des Trägerprofils F 80/30 an das Trägerprofil F 80 mit 4 Formlockschrauben FLS F. In Verbindung mit der Auslegerkonsole AK F 80/30-Q ermöglicht der Stirnadapter STA F 80/30-Q den Bau von Traversen und weiteren Konstruktionen z. B. für Kabeltrassen und Fallleitungen.

Montage

Zur Anbindung an das Trägerprofil TP F 80/30 oder TP F 80 sind 4 Formlockschrauben FLS F zu verwenden.
Das an den Stirnadapter STA F 80/30-Q anzuschließende Trägerprofil TP F 80/30 ist mit 3 Formlockschrauben zu verschrauben. Wand- und Deckenanbindung mittels zwei Schwerlastankern M12.

Technische Daten

Typ
Maße der
Grundplatte [mm]
L
[mm]
d
[mm]
b1 x l1
[mm]
STA F 80/30 190 x 80 x 8 99 14 11 x 20

Material:
Stahl, HCP

Zulassungen / Konformität

CE-Kennzeichen (Leistungserklärung unter www.sikla.de/downloads)

Leistungserklärung Stirnadapter STA F PDF | 36.8 KB

TypG
[kg]
Verp.
[Stück]
Artikel-
Nr.
STA F 80/30-Q1,21 117294